Zur Person

RA Dr. Rainer Noch

 

Dr. Rainer Noch spezialisierte sich als einer der ersten anwaltlichen Berater im Ausschreibungs- und Nachprüfungswesen. Nach Studium und einer halbjährigen Stage im Referat für öffentliches Auftragswesen des Bundeswirtschaftsministerium sowie Promotion über den Rechtsschutz im Vergaberecht vertritt er heute als Fachanwalt für Vergaberecht zahlreiche Institutionen. Er ist als Autor und Herausgeber verschiedenster Publikationen hervorgetreten. Sein Handbuch „Vergaberecht kompakt“ erscheint in nunmehr 7. Auflage und gilt als Standardwerk für alle im öffentlichen Auftragswesen Tätigen. Dr. Rainer Noch ist darüber hinaus Fortbilder bei Fachanwaltskursen im Bau- und im Vergaberecht.

 

1967 geb. in Verl, Kreis Gütersloh (NRW)

1985 Aufnahme des Studiums der Rechtswissenschaften an der Johannes Gutenberg-Universität in Mainz

1992 Erstes Juristisches Staatsexamen

1992 bis 1994 Juristischer Vorbereitungsdienst im Lande Rheinland-Pfalz, darunter eine halbjährige Stage im Bundeswirtschaftsministerium (Unterabteilung Wettbewerbs- und Preispolitik, Referat für öffentliches Auftragswesen, I B 3)

1994 Zweites Juristisches Staatsexamen

1995 Anfertigung der Dissertation „Die Vergabe von Staatsaufträgen und der Rechtsschutz nach deutschem und europäischem Recht“ (Erstgutachter: Prof. Dr. jur. Christoph Gusy); Rechtsanwaltszulassung; gutachterliche Tätigkeit

1997 Promotion zum Dr. jur. an der Universität Bielefeld

1996 Aufnahme der Tätigkeit als Rechtsanwalt, Autor und Fortbilder auf dem Gebiet des Europa- und Vergaberechts

2000-2002 Außen-Sozius der Sozietät „DE WITT OPPLER“ (Berlin, München, Freiburg, Stuttgart), Niederlassung Berlin

Seit September 2002 Partner der Kanzlei „Oppler Hering Rechtsanwälte PartGmbB“ in München (www.bohlaw.de; siehe auch www.juve.de)

2016 Fachanwalt für Vergaberecht